Alter Speicher:Minimalistischer Humor

Das Schweizer Duo "Ohne Rolf" sprengt in Ebersberg alle Genregrenzen zwischen Kabarett, Theater und Literatur.

Das Schweizer Duo "Ohne Rolf" hat die "erlesene" Komik erfunden und sprengt damit mühelos jegliche Genregrenzen zwischen Kabarett, Theater und Literatur - irgendwie ist es alles gleichzeitig. Jonas Anderhub und Christof Wolfisberg stehen schweigend auf der Bühne und blättern Plakate. Mit dieser recht minimalistischen Form des Humors kommen sie nun am Samstag, 25. November, in den Alten Speicher nach Ebersberg. "Jenseitig" heißt die aktuelle Ausgabe dieses irrwitzigen Kabaretts mit philosophischem Biss und einer ordentlichen Portion Tiefgründigkeit.

Was macht das Leben lesenswert? Gibt es ein Nachwort, wenn die Tinte ausgeht? Können bedrückende Erinnerungen verblassen? In seinem fünften Stück nimmt sich das Duo den ganz großen Fragen an. Mit seinen Plakaten werden urmenschliche Themen zu leichtgeblätterter, absurder Komik - das Publikum erwartet also ein überraschender Balanceakt zwischen Diesseits und Jenseits.

Die Kritiker jedenfalls überschlagen sich regelrecht vor Lob. "Kann man eine spannende Geschichte erzählen, ohne auch nur ein einziges Wort zu sagen? Man kann - und wie!", urteilte etwa der Kölner Stadtanzeiger. "Ein ganz erstaunlicher Spaß", fand denn auch die Bonner Rundschau, und die Süddeutsche Zeitung schrieb: "Originell, intelligent und sehr, sehr lustig."

Tickets für den Abend sind online unter www.kultur-in-ebersberg.de, telefonisch unter (08092) 2559205 oder persönlich in der Vorverkaufsstelle im Foyer des Alten Speichers in Ebersberg erhältlich. Das Haus öffnet um 19 Uhr, Beginn ist um 20 Uhr.

Zur SZ-Startseite

SZ PlusEthik in der Medizin
:Damit das Sterben gut läuft

Seit fünf Jahren gibt es an der Ebersberger Kreisklinik ein Klinisches Ethikkomitee: Das interdisziplinäre Gremium berät bei medizinischen Konfliktfällen, häufig geht es um die Versorgung älterer Patienten mit schweren Vorerkrankungen am Lebensende. Wie das genau aussieht, erzählen drei Mitglieder.

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: