bedeckt München 14°

In der Nacht zum Samstag:Brandstiftung in evangelischer Kirche in Glonn

Unbekannte zünden Flyer und Infomaterial im Vorraum an. Das Feuer breitet sich aber nicht aus.

In der Nacht von Freitag auf Samstag haben Unbekannte im Vorraum der evangelischen Kirche in Glonn Brandschäden an der Türe und dem Inventar verursacht. Wie die Polizei mitteilt, wurden offensichtlich Flyer und weiteres Infomaterial angezündet. Dadurch sind die Eingangstüre, ein Beistelltisch und ein Teppich angebrannt. Es ist aber kein offenes Feuer ausgebrochen und deshalb auch kein größerer Schaden entstanden. Der Sachschaden wird auf etwa 2500 Euro geschätzt. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Ebersberg, Telefon (08092) 8268-0, zu melden.

© SZ vom 22.03.2021 / SZ
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema