bedeckt München 17°
vgwortpixel

Bilder der Zuversicht:Malaktion des Familienzentrums Poing

Auch in den kommenden Wochen bleibt das Familienzentrum in der Bürgerstraße geschlossen. Doch das Team hat sich für die Zeit der Corona-Krise eine besondere Aktion ausgedacht: Es fordert Kinder und ihre Eltern auf, ein "Bild der Zuversicht" zu malen. Eine Malvorlage findet man auf der Homepage unter: www.familienzentrum-poing.de. Das fertige Bild kann, eingescannt und dann als Mail verschickt oder einfach beim nächsten Einkauf in den Briefkasten des Familienzentrums eingeworfen werden. Die Bilder werden im Familienzentrum an der Fensterscheibe zur Gruber Straße als sichtbares Zeichen der Zuversicht aufgehängt.

© SZ vom 01.04.2020 / SZ

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite