bedeckt München
vgwortpixel

Baustelle in Kirchseeon:Starkstromkabel gestohlen

Das Starkstromkabel eines Baukrans hat ein Unbekannter zwischen Montag, 16.45 Uhr, und Dienstag, 7 Uhr, auf einer Baustelle in Kirchseeon gestohlen. In der Straße Zum Ausblick schnitt der Täter das Kabel am Kran ab und entfernte den Stecker vom Stromverteilerkasten. Das Kabel hatte eine Länge von etwa 20 Metern. Der Beuteschaden beträgt nach Einschätzung der Polizei etwa 450 Euro. Nun hofft die Polizeiinspektion Ebersberg, Telefon (08092) 82 68-0, auf Hinweise.