bedeckt München 27°

Auf der FTO:Unfall nach gefährlichem Überholmanöver

Ein riskantes Überholmanöver hat am Sonntag gegen 18.30 Uhr auf der Flughafentangente zu einem Verkehrsunfall geführt. Ein Autofahrer hatte auf Höhe der Ausfahrt Markt Schwaben in Fahrtrichtung der A 94 einen anderen Wagen überholt, obwohl ihm auf der Gegenfahrbahn vier Autos entgegen kamen. Alle mussten stark bremsen und in das Fahrbahnbankett ausweichen, um einen Zusammenstoß zu verhindern. Innerhalb der ausweichenden Fahrzeugkolonne kam es jedoch aufgrund des abrupten Bremsvorgangs zu einem Zusammenstoß zwischen zwei hintereinander fahrenden Pkws. Hierbei entstand ein Sachschaden von etwa 5000 Euro, wie die Polizei mitteilt. Der Unfallverursacher, der ein dunkelgraues Auto mit Spoiler fuhr, kümmerte sich nicht um den Schaden, er fuhr einfach weiter. Nun hofft die Polizei, Telefon (08121) 9917-0, auf Hinweise von Zeugen.