bedeckt München 18°
vgwortpixel

Auf der B304 bei Zorneding:Steinwurf auf Auto

Insassen bleiben unverletzt, Polizei sucht Zeugen

Die Polizei sucht Zeugen eines mutmaßlichen Steinwurfs auf ein fahrendes Auto. Dieses war am Donnerstag gegen 15.10 auf der B 304 unterwegs. Bei der Ausfahrt Zorneding Mitte warf ein bislang Unbekannter einen Gegenstand auf die darunter liegende Bundesstraße und traf dabei das fahrende Auto. Die Windschutzscheibe des Wagens wurde getroffen. Der 57-jährige Fahrer und seine 83-jährige Beifahrerin hatten Glück und blieben unverletzt, am Fahrzeug entstand ein Schaden von etwa 1000 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Poing unter der Telefonnummer (08121) 99 17-0 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.