bedeckt München 32°

Anrüchiger Vorfall in Poing:Mist auf der Gruber Straße

Größere Mengen Mist auf der Gruber Straße in Poing haben mehrere Gemeindebürger am Montag gegen 17.25 Uhr der Polizeiinspektion gemeldet. Auch die Beamten stellten fest, dass von der Kreuzung der Plieninger mit der Gruber Straße bis nach Grub die Straße stark verschmutzt war. Der Verursacher, ein Lohnunternehmer aus dem Landkreis Ebersberg, hatte sich zu diesem Zeitpunkt bereits bei der Polizei gemeldet. Offensichtlich war ihm die Ladung beim Transport unbemerkt heruntergefallen. Zusammen mit der Straßenmeisterei Ebersberg kümmerte sich der Landwirt um die anschließende Reinigung der Straße. Durch die Verschmutzung und den anschließenden Reinigungseinsatz kam es zu Verkehrsbehinderungen im Feierabendverkehr.

  • Themen in diesem Artikel: