bedeckt München 11°
vgwortpixel

Annalina Mak:Drei mal schwarzer Gürtel

Annalina Mak

Annalina Mak, 16, Kampfsportlerin aus Zorneding.

(Foto: Privat)

Die Zornedingerin ist mehrfache Bayerische und Deutsche Meisterin im Teakwondo

Kaum eine Nachwuchs-Kampfsportlerin aus dem Landkreis dürfte auf so viele Erfolge wie Annalina Mak kommen. Die Zornedingerin hat so viele Goldmedaillen auf bayerischen und deutschen Meisterschaften gesammelt, dass ihr Verein Taekwondo Vaterstetten gar nicht mehr mit dem Zählen nachkommt. Die 16-Jährige tritt im Poomse an, also in der technischen Variante des Taekwondos. Zudem, so teilt ihr Verein mit, ist Mak seit vier Jahren ehrenamtliche Trainerhelferin im Verein - und Besitzerin dreier schwarzer Gürtel.

© SZ vom 22.06.2019 / koei
Zur SZ-Startseite