Kino:Raus aus dem Nichtschwimmerbecken

Kino: Komödiantisches Potenzial: Der zukünftige Wasserballtorwart Sali (Dimitri Abold) muss erst schwimmen lernen.

Komödiantisches Potenzial: Der zukünftige Wasserballtorwart Sali (Dimitri Abold) muss erst schwimmen lernen.

(Foto: Leonine Studios)

Der Schauspieler Dimitri Abold gibt sein Kinodebüt in Marcus H. Rosenmüllers "Beckenrand Sheriff". Und auch sonst befindet sich der in Deutschland aufgewachsene Jamaikaner gerade auf der Überholspur.

Von Josef Grübl

Manchmal geschehen in München Dinge, die nichts miteinander zu tun haben und trotzdem in einer Beziehung zueinanderstehen. So wie vergangene Woche im Arri Kino: Da kamen ein paar stadtbekannte Prominente, ein Dackel mit Schwimmweste, eine Wasserballmannschaft und ein vermeintlicher Lateiner zusammen und ließen sich von Fotografen anbrüllen. Wer das seltsam findet, mag recht haben, war aber noch nie bei einer Filmpremiere.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Coronavirus - Corona-Impfungen
Impf-Diskussion
Was über Langzeitfolgen von Impfungen bekannt ist
Klimawandel
Der ultimative Anstieg der Ozeane
Germany Berlin Senior woman looking through window model released property released PUBLICATIONxIN
Eltern-Kind-Beziehung
Wenn die Tochter nicht mehr anruft
FILE PHOTO: A man walks in front the Central bank headquarters building in Brasilia
Geldanlage
Wie Anleger höhere Zinsen kassieren können 
Bas, Süssmuth, Renger
Frauen in der Politik
Gleichberechtigung? Kann, aber muss nicht
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB