bedeckt München
vgwortpixel

Denning:Baureferat legt Gehweg an

Wer von der Haltestelle Hermann-Gmeiner-Weg Richtung Arabellapark oder Innenstadt fahren will, braucht, wenn der Boden feucht und weich ist, entweder feste Schuhe oder aber den Wagemut, auf Radweg oder Straße zum Bus zu marschieren. Denn auf einem gut 20 Meter langen Streifen entlang der Grüninsel zwischen der Ostpreußenstraße und der Bushaltestelle gibt es keinen Gehweg. Das soll sich ändern. Der Bezirksausschuss (BA) Bogenhausen hat auf Initiative der ÖDP angeregt, dort einen Gehweg anzulegen. Dem hat das Kreisverwaltungsreferat schon im Sommer zugestimmt, jetzt hat der BA Post vom Baureferat bekommen: "Ein entsprechendes Projekt" werde aufgelegt.