Konzert:SZ-Band Deadline spielt im Hexenkessel

Konzert: Frontfrau Susi Wimmer zeigt, wo's langgeht. Dieses Foto von "Deadline" entstand beim Tollwood-Auftritt der SZ-Band im Jahr 2019.

Frontfrau Susi Wimmer zeigt, wo's langgeht. Dieses Foto von "Deadline" entstand beim Tollwood-Auftritt der SZ-Band im Jahr 2019.

(Foto: Florian Peljak)

Redakteurinnen und Redakteure der Süddeutschen Zeitung treten bei Tollwood auf. Dass sie schreiben können, weiß der Leser. Aber können sie auch Rock'n'Roll?

Was einst als Gag auf einem Abschiedsfest gedacht war, ist längst Tradition geworden: Die Band Deadline, bestehend aus Redakteurinnen und Redakteuren der Süddeutschen Zeitung, stellt sich ihren Kritikern und tritt öffentlich auf. An diesem Wochenende wieder einmal im "Hexenkessel" von Tollwood. Dass ihre Mitglieder gut in die Tasten (ihrer Notebooks) hauen können, weiß die Welt - aber wie es mit Keyboards und Co steht? Um das zu klären, müssen Leser zu Hörern werden! Das Repertoire von Deadline umfasst jedenfalls Cover aus Pop, Soul und Rock'n'Roll, von den Siebzigerjahren bis heute.

Deadline, Sonntag, 10. Dezember, 19 Uhr, Hexenkessel Tollwood Winterfestival, Theresienwiese, Eintritt frei

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: