Dauerbrenner "Simplify your life":"Die meisten Tipps sind simpel, aber man kommt nicht drauf"

Lesezeit: 9 min

Werner Tiki Küstenmacher. (Foto: Stephan Rumpf)

Werner Tiki Küstenmacher veröffentlichte den ersten umfassenden Lebensratgeber, bis heute sind es 100 Bücher, etwa auch "Simplify your love". Welche Tipps er für die Liebe hat, warum man Münzen blank putzen und morgens sein Bett machen sollte.

Interview von Philipp Crone

Werner Tiki Küstenmacher wirkt, als ob er ein paar seiner Lebenstipps auch selbst anwendet. Ein Grundlächeln im Gesicht, das während des Gesprächs mehr als eine Stunde unangetastete Käse-Sandwich vor ihm stresst den 70-jährigen evangelischen Theologen im Stadtcafé am Münchner St.-Jakob-Platz nicht. Vor fast 25 Jahren hat Küstenmacher den ersten umfassenden Lebensratgeber herausgebracht, "Simplify your life". Bereiche wie Geld, Liebe oder Haushalt kamen darin vor. Wie ging das damals wie heute, und vor allem: Ist das Leben wirklich immer schneller und komplizierter geworden? Und wie bekommt man es in den Griff?

Zur SZ-Startseite

SZ PlusMünchens erster Insta-optimierter Club
:Wenn eine Rakete die Drinks bringt

Angelo Mattina hat seine neue Diskothek „Bossy“ für die digitale Welt optimiert. Ein Gespräch über Foto-Ecken, den Wandel im Nachtleben und das Inszenieren von Bottle-Shows.

Interview von Philipp Crone

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: