bedeckt München 11°

Dachauer Straße:Polizei beendet Schlägerei

Ein größeres Aufgebot der Polizei hat am frühen Freitagabend eine Schlägerei mit mehreren Beteiligten in einem Innenhof an der Dachauer Straße nähe Lothstraße beendet. Die Polizei war gegen 16.15 Uhr gerufen worden, weil angeblich bis zu zehn Personen einen Mann angriffen. Beim Eintreffen der Streifenbesatzungen ging es zwischen den Kontrahenten, die sich noch attackierten, lautstark zu. Verletzte gab es aber nach Auskunft der Polizei nicht. Auch waren nach ersten Erkenntnissen, anders als von alarmierten Nachbarn befürchtet, wohl keine Waffen im Spiel. Vier Männer wurden schließlich vorläufig festgenommen, um die Personalien aufzunehmen.

© SZ vom 08.08.2020 / belo

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite