bedeckt München 23°
vgwortpixel

Zollhäusl in Dachau:Längere Öffnungszeiten im Tourismusbüro

Das Informationsbüro im Alten Zollhäusl hat von Samstag, 1. Juni, an erweiterte Öffnungszeiten und öffnet nun an fünf Tagen die Woche. Von Montag bis Freitag von 9 bis 13 Uhr sowie am Donnerstagnachmittag von 14 bis 18 Uhr stehen die Türen vom Alten Zollhäusl am Karlsberg in Dachau offen. Darüber hinaus ist das Informationsbüro ab sofort auch an den vier Marktsonntagen in Dachau von 10 bis 16 Uhr geöffnet. Die Begegnung mit möglichst vielen Erholungssuchendenden liegt dem Team des Dachau Agil-Projekts "Naherholung und Tourismus im Dachauer Land" seit jeher am Herzen. Deshalb stellt das Zollhäusl-Team die Region auf verschiedenen Messen und Events vor, wie zuletzt Anfang Mai auf Deutschlands größter 50plus Messe "Die 66". Da liegt es nahe, auch die zahlreichen Besucherinnen und Besucher der beliebten Dachauer Marktsonntage mit den vielfältigen touristischen Informationen über den Landkreis zu begeistern. Den Auftakt macht der Pfingstmarkt, der am Sonntag, 2. Juni, stattfindet. Alle Besucherinnen und Besucher, Bürgerinnen und Bürger, die sich informieren möchten, sind willkommen. Jeder Besucher erhält am Marktsonntag eine kleine Aufmerksamkeit.

  • Themen in diesem Artikel: