bedeckt München 20°
vgwortpixel

Weichs:Kanalspülungen in Weichs

Die Gemeinde möchte die Durchlässigkeit in den sogenannten Stauraumkanälen sichern. Mit den Kanalspülungen beauftragte der Gemeinderat eine Firma aus Starnberg. Die Kosten dafür betragen rund 9410 Euro. Der Auftrag für die Kamerabefahrung der Kanäle im neuen Gewerbegebiet für die Gewährleistungsabnahme wurde gleichfalls an diese Firma vergeben, ebenso die Befahrung des Kanals an der Freiherrnstraße für die Planung des neuen Trennbauwerks. Für beide Maßnahmen wurde ein Preis von 9075 Euro veranschlagt.