Weichs:Betrüger sammeln illegal Spenden

Laut Polizei waren am Freitag, 19. November, und Sonntag, 21. November, jugendliche Betrüger in Weichs unterwegs. Sie versuchten, unerlaubt Geldspenden im Namen des örtlichen Sportvereins und der Kirche zu sammeln. Die Polizeiinspektion Dachau hat die Betrugsermittlungen aufgenommen und bittet Geschädigte und Zeugen sich unter der Telefonnummer 08131/5610 zu melden.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema