Volkshochschule Warme Melodien aus Neufundland

Das Kulturprogramm der Volkshochschule beginnt im neuen Jahr gleich mit einem jungen Musiker, der in seiner Heimat Kanada schon im gleichen Atemzug mit Ed Sheeran oder James Blunt genannt wird. Mit seiner Debütsingle hat LeRiche schon fast eine Million Spotify-Streams erreicht und kommt nun am 20. Januar, 19 Uhr, mit kleiner Band in die Alte Schule Lauterbach. Als Support spielt und singt die junge Berlinerin VØR. LeRiche ist ein junger Alternative-Indie Singer-Songwriter aus einer kleinen Stadt in Neufundland. Er zeichnet sich durch warme Melodien gepaart mit authentischem Gitarrenspiel aus und trifft damit mitten ins Herz seiner Hörer. Tickets zu elf Euro im Vorverkauf (Abendkasse 14 Euro) gibt es bei der Volkshochschule Bergkirchen und der AVIA Tankstelle Bergkirchen.