bedeckt München 17°
vgwortpixel

Versuchter Diebstahl:Polizei sucht Zeugen eines Autoaufbruchs

Ein bislang unbekannter Täter hat versucht, in der Zeit von Donnerstag 19 Uhr bis Freitag 6 Uhr, einen Audi A 6 zu stehlen. Wie das Polizeipräsidium Oberbayern Nord mitteilt, war das Auto in der Thomas-Schwarz-Straße geparkt. Dort hatte es der Besitzer abgestellt und versperrt. Als er am nächsten Morgen wieder kam, stand die Fahrertüre offen. Im Wageninneren war an der Elektronik manipuliert worden. Die Polizei vermutet, dass der Täter gestört wurde. Wer Verdächtiges wahrgenommen hat, möge sich bei der Kriminalpolizei Fürstenfeldbruck melden, Telefon 08141 / 612-0.

© SZ vom 29.04.2017 / SZ

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite