Veranstaltung Fortbildung für Helferkreise Asyl

Eine Fortbildung für Ehrenamtliche in den Helferkreisen Asyl bietet das Dachauer Forum in Kooperation mit der Caritas am Freitag, 6. November, an. Das Programm "Sprach-Not-Arzt Deutsch" wendet sich an Deutsch-Lehrer mit fehlenden oder wenigen Vorkenntnissen. Das Programm wird seit Frühjahr 2014 im Europäischen Haus Pappenheim von Joachim Grzega, Claudia Sand und Sandra Schweihofer entwickelt. Dabei erwerben die Teilnehmer Kenntnisse mit einer wissenschaftlich erprobten speziellen Lehrtechnik und einem ausgeklügelten Bilder-System. In drei Tagen können Erwachsene so die Wörter und Grammatik-Bausteine für die wichtigsten Bereiche der neuen Lebenssituation lernen. Joachim Grzega stellt das spezielle Programm vor und geht auf Fragen ein. Die Fortbildung findet im Pfarrheim Sankt Jakob, Raum Jakobus, Pfarrplatz 2, statt. Beginn ist um 18 Uhr. Anmeldung bis Montag, 2. November, ist erbeten beim Dachauer Forum unter Telefon 08131/9 96 88-0.