bedeckt München 26°
vgwortpixel

Unfall:Betrunkener Autofahrer landet in Graben

Ein 38-Jähriger ist am Dienstagabend gegen 20.40 Uhr zwischen Machtenstein und Kreuzholzhausen mit seinem Kraftfahrzeug nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Nach Angaben der Dachauer Polizei war der Mann betrunken, er hatte fast 1,5 Promille. Sein Fahrzeug musste abgeschleppt werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 3500 Euro. Die Feuerwehr Kreuzholzhausen war wegen auslaufender Betriebsstoffe am Unfallort eingesetzt.

© SZ vom 26.03.2020 / sz

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite