bedeckt München 26°

Thomas Schuler:Napoleon-Experte eröffnet Bibliotheksnacht

Thomas Schuler stellt in der ersten Dachauer Bibliotheksnacht am Freitag, 18. März, sein Buch "Wir sind auf einem Vulkan - Napoleon in Bayern" um 19 Uhr in der Stadtbücherei Dachau vor. Der Autor vertritt die Meinung, dass Bayern ohne Napoleon heute anders aussehen würde. In seine Zeit fallen die Erhebung zum Königreich, enorme territoriale Zugewinne und innere Reformen, sodass Kronprinz Ludwig, der spätere König Ludwig I. diese Jahre mit dem Satz "Wir sind auf einem Vulkan" zusammenfasst.

Thomas Schuler gehört zu den führenden Napoleon-Experten Deutschlands. Er begibt sich auf Spurensuche und erzählt anhand der heute noch erhaltenen Zeugnisse die Geschichte Bayerns zu Zeiten der Französischen Revolution. Spannend und anschaulich führt diese eintrittsfreie Buchpräsentation, unterstützt von einer Lichtbildschau, durch die ereignisreichen Jahre zwischen 1789 und 1815 und lässt vor den Augen des Lesers Schlachten, diplomatische Winkelzüge sowie das oftmals bittere Erleben der bayrischen Bevölkerung auferstehen.

© SZ vom 17.03.2016 / taroe
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB