bedeckt München 10°

Täter gesucht:Versuchter Einbruch in Karlsfeld

Ein Unbekannter hat laut Polizei in den frühen Morgenstunden des Samstags versucht in ein Wohnhaus an der Ludwig-Thoma-Straße in Karlsfeld einzusteigen. Dazu warf der Täter einen schweren Gegenstand gegen das Kellerfenster, so dass die Scheibe zerbrach. Die Aktion war so laut, dass der 56-jährige Bewohner des Hauses aufmerksam wurde und nachschaute, was passiert war. Er konnte den Täter noch über den Zaun weglaufen sehen. Wer außerdem noch Verdächtiges bemerkt hat, wird gebeten, sich unter Telefon 08131/5610 zu melden.

© SZ vom 24.11.2020 / SZ
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema