bedeckt München 11°
vgwortpixel

Sport:Fußballturnier des Franziskuswerkes

Die Sportabteilung des Franziskuswerks veranstaltet am Samstag, 18. Mai, auf dem Schönbrunner Sportplatz ein Fußballturnier mit sechs teilnehmenden Mannschaften. Anpfiff ist um 10.30 Uhr, die Siegerehrung ist für 17 Uhr geplant. Neben der Schönbrunner Mannschaft nehmen Teams aus Attl, Algasing, Ursberg, Hohenwart und Ingolstadt an dem Kleinfeldturnier teil. Der Turniermodus sieht eine Gruppenphase mit zwei Gruppen vor. Jede Mannschaft einer Gruppe spielt zweimal in einem Hin- und einem Rückspiel gegen jeden. Danach werden die Spiele um die Plätze fünf und drei, die Halbfinalspiele und das Finale ausgetragen. Die Spiele dauern in der Vorrunde jeweils zwölf Minuten, in der Finalrunde je 15 Minuten. Dieses Jahr wird die Schönbrunner Mannschaft zeitweise von Bernard Zeidler und Benjamin Markovic unterstützt. Mit zwei Freunden nehmen sie mit ihrem VW-Bus als Chaoscityriders an der Baltic Sea Circle Rallye teil und verbinden dies mit einer Charity-Aktion, auch zugunsten des Franziskuswerks.