bedeckt München 16°

Schwabhausen:Auto rast in Motorradfahrer

Ein 80-jähriger Autofahrer kam auf der Staatsstraße 2047 von Schwabhausen in Richtung Stetten auf die Gegenfahrbahn. Dadurch fuhr er frontal in einen Motorradfahrer. Der 57-jährige Kraftradfahrer aus Obergriesbach wurde bei dem Verkehrsunfall am Mittwochnachmittag schwer verletzt. Warum der Autofahrer gegen 14.20 Uhr von der Spur abkam, ist nicht geklärt. Er wurde laut Polizeimeldung leicht verletzt. Der Motorradfahrer wurde zur Erstversorgung ins Klinikum Dachau gebracht, anschließend musste er ins Uni-Klinikum Augsburg verlegt werden. Es entstand zudem ein hoher Sachschaden von etwa 23 000 Euro.