bedeckt München
vgwortpixel

Röhrmoos:Inklusive Sporttage an der Neuhäusler-Schule

An der Schönbrunner Johannes-Neuhäusler-Schule (JNS), Förderzentrum mit Schwerpunkt geistige Entwicklung, finden vom 25. bis 27. Juni inklusive Sporttage statt. An zwei von drei Tagen werden rund 140 Schülerinnen und Schüler von den Schulen Bergkirchen, Haimhausen, Hebertshausen, Odelzhausen und Röhrmoos teilnehmen. "Sport kann eine Verbindung sein zwischen Schülerinnen und Schülern mit unterschiedlichen Begabungen schaffen. Es ist für uns ein großes Anliegen, dass alle Kinder und Jugendlichen unserer Schule inklusive Angebote erhalten. Deswegen versuchen wir, nach dem Vorbild der umgekehrten Inklusion, immer wieder Schülerinnen und Schüler direkt in unser Stammhaus einzuladen." sagt Schuleiterin Annette Mayrhofer.

Wieder stehen die Tage unter dem Motto "Sport macht fit - komm mach mit!", wobei der Schwerpunkt am Mittwoch, 26. Juni, "Spiel und Spaß" heißt. Von Sackhüpfen bis Torwandschießen sind mehr als 20 verschiedene Aktivitäten geboten. Für den darauffolgenden Ballsporttag am Donnerstag, 27. Juni, stehen Kurse von Aquaball bis Tischtennis zur Auswahl. Den Abschluss bilden zwei inklusive Fußballspiele mit Special Guests vom FC Pipinsried. Eltern und Interessierte aus dem Landkreis Dachau sind am Donnerstag, 27. Juni, ab zehn Uhr herzlich eingeladen. Sport und Bewegung haben an der JNS einen besonderen Stellenwert. Neben dem normalen Sportunterricht sind der Frühsport und die Fußballpause zu einem nicht mehr wegzudenkenden Bestandteil des Schulalltags für viele Schülerinnen und Schüler geworden. Auch im Unterricht wird das ganz normale Lernen immer wieder auf unterschiedliche Weise mit Bewegung verknüpft.