bedeckt München
vgwortpixel

Röhrmoos:Einbrecher steigen in Jugendzentrum ein

Unbekannte sind im Zeitraum von Freitag bis Sonntag in das Jugendzentrum an der Arzbacher Straße in Röhrmoos eingebrochen. Wie Polizei berichtet, gelangten sie durch die Hintertür ins Innere des Gebäudes. Dort klauten die Täter elektronische Spielgeräte im Wert von 500 Euro. Nach Angaben der Polizei entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 300 Euro.

© SZ vom 25.09.2018 / sz
Zur SZ-Startseite