Weichs:Scheiben an Realschule eingeworfen

Ein bislang unbekannter Täter hat in der Nacht von Montag auf Dienstag mit Steinen zwei Fenster an der Theresia-Gerhardinger-Realschule in der Freiherrnstraße eingeworfen. Der verursachte Schaden beträgt etwa 2000 Euro. Die Polizei Dachau hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer 08131/5610 zu melden. Erst vor sechs Wochen waren die Scheiben der Grundschule in Petershausen zu Bruch gegangen. Dort hatte ein unbekannter Täter abends im Innenhof einen Keramikblumentopf mit einem Böller gesprengt.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema