bedeckt München
vgwortpixel

Polizei sucht rotes Kraftfahrzeug:Unfallflucht in Röhrmoos

Die Polizei sucht nach einem flüchtigen Fahrer, der am späten Freitagabend bei Dunkelheit und starkem Regen offenbar ein am Straßenrand geparktes Auto übersehen hat. Laut Polizei war der Unbekannte in den Wagen hineingekracht und, ohne anzuhalten, sofort weitergefahren. Eine Zeugin hatte den Unfall beobachtet. Ihren Aussagen zufolge soll es sich um ein rotes, leichtes Fahrzeug mit vier Rädern handeln, das mit einem 45 Stundenkilometer-Aufkleber herumfährt und ein Versicherungskennzeichen hat. Am Unfallort wurden Fahrzeugteile des Verursachers gefunden. Wer ein entsprechendes Fahrzeug mit Beschädigungen an der Front gesehen hat, oder den Unfall beobachtet hat, wird gebeten, sich unter Telefon 08131/5610 zu melden.

© SZ vom 10.07.2017 / cb
Zur SZ-Startseite