Süddeutsche Zeitung

Pfaffenhofen a. d. Glonn:Mit Hubschrauber auf Einbrecherjagd

Polizei sucht Zeugen, die zwei flüchtige Täter beobachtet haben

Wegen eines Einbruchs in Ebersried war in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag ein Polizeihubschrauber im Einsatz. Gegen 2 Uhr verständigte eine Anwohnerin der Bayerzeller Straße die Polizei. Sie beobachtete zwei Männer, die sich an der Eingangstüre eines Hofladens zu schaffen machten, berichtet die Polizei. Die Einbrecher bemerkten die Frau und rannten ohne Beute davon. Eine sofort eingeleitete Fahndung durch mehrere Streifen der Polizeiinspektion Dachau und umliegender Dienststellen, sowie eines Hubschraubers, verlief jedoch ohne Erfolg. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 300 Euro. Von den Tätern ist lediglich bekannt, dass es sich um zwei männliche Personen handelte. Einer trug angeblich ein graues Kapuzenshirt. Die Polizeiinspektion Dachau bittet Zeugen, denen kurz vor oder nach der Tat verdächtige Personen aufgefallen sind, sich unter der Nummer 08131/5610 zu melden.

Bestens informiert mit SZ Plus – 14 Tage kostenlos zur Probe lesen. Jetzt bestellen unter: www.sz.de/szplus-testen

URL:
www.sz.de/1.4530501
Copyright:
Süddeutsche Zeitung Digitale Medien GmbH / Süddeutsche Zeitung GmbH
Quelle:
SZ vom 19.07.2019 / SZ
Jegliche Veröffentlichung und nicht-private Nutzung exklusiv über Süddeutsche Zeitung Content. Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an syndication@sueddeutsche.de.