bedeckt München 32°

Pandemie in Dachau:Corona-Teststation auf dem ASV-Gelände

Der ASV Dachau bietet in Kooperation mit der Flora Apotheke ab diesem Montag eine kostenlose Testmöglichkeit auf seinem Vereinsgelände in der Gröbenrieder Straße an. Die Corona-Teststation im Foyer des Theatersaals ist von Montag bis Freitag von 17 bis 19.30 Uhr geöffnet, die Schnelltestmöglichkeit steht allen Bürgern offen. Die Tests zählen als offizieller Bürgerschnelltest, die 24 Stunden gültige Bescheinigung ist in Papierform oder kontaktlos per Email erhältlich. Eine vorherige Anmeldung ist nicht nötig. Um das Testen aber so reibungslos und kontaktfrei wie möglich zu gestalten, können Interessierte die Anmeldeformulare unter www.asv-dachau.de vorab herunterladen und zuhause mit den persönlichen Daten ausfüllen. "Der ASV Dachau ist der Flora Apotheke, die das Testpersonal geschult hat und unterstützt, sehr dankbar, gemeinsam diese Testmöglichkeit Ort anbieten zu können", heißt es in einer Pressemitteilung. Damit hätten auch die ASV-Mitglieder die Möglichkeit, relativ unkompliziert die für die neuen Öffnungsschritte erforderlichen Schnelltests zu machen und zum Sport zurückzukehren. Bei Bedarf könnten die Öffnungszeiten auch ausgeweitet werden. Informationen zur Teststation und zu den geltenden Regeln werden auf www.asv-dachau.de ständig aktualisiert.

© SZ vom 17.05.2021 / sz
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB