Odelzhausen Baubeginn der Grund- und Mittelschule

Die Regierung von Oberbayern genehmigt den vorzeitigen Baubeginn der neuen Grund- und Mittelschule Odelzhausen. Der Neubau ist für den örtlichen Zweckverband sowie Regierung wirtschaftlicher als ein notwendiger Umbau. Der Zweckverband Grund- und Mittelschule Odelzhausen kann jetzt mit dem Bau beginnen, ohne Fördermittel zu verlieren. Die Regierung hat hierzu eine voraussichtliche Gesamtzuwendung von 12 160 000 Euro in die Überlegungen zur Haushaltsmittelverteilung der kommenden Jahre einbezogen. Die Gesamtkosten sind mit 35 197 252 Euro veranschlagt.