Mitten in der Region:Augen auf bei der Partnerwahl

Die Partnerwahl ist in der Corona-Krise noch schwieriger geworden. Die Partnerschaftsannocen feiern deshalb eine Renaissance. Heute preisen sich Bewerber nicht mehr mit dem Haus am Gardasee oder dem Porsche in der Garage an. Stattdessen zählen innere Werte

Glosse von REGINA BLUHME

Die Suche nach einem passenden Partner oder einer passenden Partnerin ist in den vergangenen Monaten erheblich erschwert worden. Die Liebe auf den ersten Blick zu treffen - in Zeiten von Mundschutz und Lockdown quasi ein Ding der Unmöglichkeit. Kein Wunder, dass die Online Dating-Plattformen jüngst einen riesigen Zulauf hatten.

Ein Blick in diverse Zeitungen offenbart: Auch die gute, alte, schwarz-auf-weiß gedruckte Heiratsannonce lebt noch. Eine Kurz-Recherche (selbstverständlich aus rein journalistischer Neugier) auf dem Printsektor zeigt, dass sich dort vor allem charakterfeste und vor Gesundheit strotzende ältere Semester auf Partnersuche begeben. Und die Best Ager halten sich nicht lange mit mäßig witzigen Sprüchen oder halbvorteilhaften Fotos auf. Nein, hier kommt man gleich zur Sache, zum Wesentlichen.

Unter der Rubrik "Er sucht Sie" beispielsweise ist zu finden: Ein bodenständiger Akademiker, 70, mit Haus am Gardasee, treu und sympathisch. Oder: Ein gepflegter Arzt im Ruhestand, mit Wohnsitz am Tegernsee, sportlich und schlank. Würde eigentlich gut passen zu der Facharzt-Witwe, ungebunden und reiselustig aus der Rubrik "Sie sucht Ihn". Oder was ist damit: Solventer Unternehmer, ehrlich, fit und geimpft.

Geimpft? Tja, offensichtlich hat das Corona-Virus auch auf dem Heiratsmarkt seine Spuren hinterlassen. Partnersuchende, online oder auf Papier, sollten bei der Werbung in eigener Sache dringend umdenken. Vergessen Sie den Hinweis auf die Finca auf Mallorca, den Porsche-Oldtimer in der Garage oder ihren soliden finanziellen Background. Es kommt jetzt wirklich auf die inneren Werte an: Wer eine Impfung vorweisen kann, ist klar im Vorteil.

© SZ vom 24.07.2021
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB