bedeckt München 11°
vgwortpixel

Mehrgenerationenhaus:Efi-Fortbildung startet wieder

Interessierte können im Bereich Ehrenamt dazulernen

Seit dem Jahr 2012 bildet die Landesarbeitsgemeinschaft Efi Bayern e.V. Menschen mit Lebens- und Berufserfahrung im Mehrgenerationenhaus Dachau zum Seniorentrainer und zur Seniorentrainerin weiter. Das Programm verteilt sich auf sechs Tage, unterteilt in jeweils drei Blöcke, und wird von einer Kommunikationstrainerin geleitet. Die Motivation: Aufgrund von Lücken im sozialen Netz tun laut EFI tun viele Menschen mehr als sie tun müssten, sie helfen und packen zu. Das gehe im Ehrenamt schneller und zielgenauer, als es eine Verwaltung leisten könne. Kostenfrei erhalten interessierte Menschen das Handwerkszeug für jene Aufgaben, unter anderem durch Einblicke in die Bereiche Projektaufbau, Planung, Pressearbeit. Von Fundraising bis zur Konfliktmoderation und Gruppendynamik wird den Teilnehmern alles an die Hand gegeben. Die Teilnehmer werden von Dachaus Oberbürgermeister Florian Hartmann begrüßt.

Die Ausbildung umfasst drei zweitägige Fortbildungstage sowie zwei Praxisvormittage im Zeitraum September 2018 bis November 2018 und wird vom bayerischen Ministerium für Arbeit und Soziales gefördert und von der Regionalförderung des Flughafens München unterstützt. Nach Abschluss der Schulung erhalten die Teilnehmer im feierlichen Rahmen im Landratsamt von ihren Bürgermeistern und dem Landrat ein Zertifikat.

Weitere Information und die Möglichkeit sich anzumelden erhalten Interessierte im Mehrgenerationenhaus der Awo Dachau bei Karin Ulrich unter Telefon 08131/6150127 oder per Mail an mgh@awo-dachau.de. Der erste Block findet am Donnerstag, 27. September, und am Freitag, 28. September, statt. Der zweite Block ist am Donnerstag, 11. Oktober, und am Freitag, 12. Oktober. Der dritte Block folgt am Donnerstag, 15. November, sowie am Freitag, 16. November. Alle Blöcke sind zwischen 9 und 17 Uhr terminiert. Die beiden Praxistage (Freitag, 19. Oktober, und Freitag, 23. November) gehen jeweils von 9 bis 12 Uhr.