bedeckt München 17°
vgwortpixel

Marktvielfalt:Indersdorf sucht Selbstvermarkter

Die Gemeindeverwaltung möchte ihre Jahrmärkte attraktiver gestalten und das Angebot erweitern. Deshalb sollen zum Dreifaltigkeitsmarkt am 11. Juni neben den bekannten Fieranten auch ortsansässige Selbstvermarkter zugelassen werden. Diese können dort Lebensmittel wie frisches Obst und Gemüse, Milch, Eier, Käse, Fleisch- und Wurstwaren, Honig und Süßwaren, aber auch Backwaren und Getränke wie Apfelsaft, Wein, Sekt, Likör und Obstbrände, verkaufen. Interessenten bewerben sich bitte bis Montag, 15. Mai, telefonisch 08136 / 934-153 oder per E-Mail petra.suesens@markt-indersdorf.de bei Petra Süsens im Rathaus Markt Indersdorf. In der Bewerbung ist die voraussichtliche Größe des Standes anzugeben.

© SZ vom 29.04.2017 / SZ

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite