bedeckt München 15°
vgwortpixel

Markt Indersdorf:Mädchen wird von Auto angefahren

Am Dienstagmorgen gegen 7.30 Uhr, überquerte ein siebenjähriges Mädchen die Hauptstraße auf Höhe der Bushaltestelle. Beim Überqueren der Straße übersah das Kind ein Richtung Mering fahrendes, vermutlich schwarzes, Auto und wurde am Bein touchiert. Die Fahrerin des Pkw erkundigte sich zwar nach dem Befinden des Mädchens, fuhr aber ohne Angaben ihrer Personalien weiter. Die Polizei Dachau bittet die Autofahrerin, oder Unfallzeugen, sich unter der Telefonnummer 08131/5610 zu melden.

© SZ vom 23.01.2020 / SZ