bedeckt München 22°
vgwortpixel

Landvolkshochschule am Petersberg:Die eigene Biographie entdecken

In der Katholischen Landvolkshochschule am Petersberg findet vom 12. bis 14. Februar die Fortbildung "Biografiearbeit für Entdecker beziehungsweise Entdeckerinnen" statt. Wer gern erleben möchte, was sich hinter dem Wort Biografiearbeit verbirgt, kann sich zu dem Seminar anmelden. Im Mittelpunkt steht das eigene Leben. Es geht darum ein wenig nachzudenken und darüber ins Erzählen zu kommen. Mit Humor und Leichtigkeit werden die Teilnehmer der Fortbildung auf Entdeckungsreise ins eigene Leben gehen. Im Fokus stehen die beruflichen Biographien der Teilnehmer, aber es soll im Rahmen des Seminars auf Träume und Wünsche, auf Stärken und Wege beziehungsweise Umwege geschaut werden. In spielerischer und entspannter Atmosphäre, im Gespräch und mit Körperübungen dazwischen entdecken die Teilnehmer die Vergangenheit, ihre "Lebensschätze" und richten den Blick in die Zukunft. Nähere Informationen und Anmeldung bei der Katholischen Landvolkshochschule Petersberg unter Telefon 08138/9313-0 oder unter www.der-petersberg.de.

© SZ vom 11.02.2020 / SZ
Zur SZ-Startseite