Landkreis Dachau:Alte Obstbäume gesucht

Der Landkreis Dachau bittet um Mithilfe: Die Bayerische Landesanstalt für Wein- und Gartenbau in Veitshöchheim soll für den "Streuobstpakt Bayern" alte Obstsorten sichten, bestimmen und auf Klimatauglichkeit und Verwertbarkeit erforschen. Der Landkreis Dachau ist hier eines von vier Leuchtturmprojekten. Es gibt nur noch sehr wenige Exemplare von Obstbäumen aus der Zeit vor 1950. Wer mutmaßlich alte Obstbäume hat, soll sieben Früchte in einer Papiertüte samt Angaben zu Standort und Eigentümer zur Kreisfachberatung für Gartenbau und Landespflege im Landratsamt bringen. Mehr Infos gibt es unter https://kreisverband-dachau.de/kreisverband/ortsvereine/.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB