Süddeutsche Zeitung

Agentur für Arbeit:Arbeitslosenquote sinkt um 0,1 Prozent

Die Agentur für Arbeit verzeichnet für den Arbeitsmarkt im Monat September eine leichte Entspannung: So waren im vergangenen Monat im Landkreis Dachau insgesamt 2377 Personen arbeitslos gemeldet, das sind 89 Frauen und Männer weniger als noch im August. Die Arbeitslosenquote sank damit um 0,1 Prozentpunkte auf 2,5 Prozent. Auch bei den Jugendlichen war eine positive Entwicklung zu beobachten: Die Arbeitslosenquote der unter 25-Jährigen reduzierte sich im September um 0,6 Prozentpunkte auf 2,7 Prozent.

Gleichzeitig sind nach wie vor sehr viele Stellen unbesetzt: Unternehmen aus dem Landkreis informierten den Arbeitgeber-Service der Agentur für Arbeit im September über 248 neu zu besetzende Stellen. Insgesamt befanden sich damit 1779 Arbeitsangebote im Stellenpool. Davon sind 1384 Stellen für Fachkräfte und 395 Arbeitsangebote im Helferbereich.

Bestens informiert mit SZ Plus – 4 Wochen kostenlos zur Probe lesen. Jetzt bestellen unter: www.sz.de/szplus-testen

URL:
www.sz.de/1.6269272
Copyright:
Süddeutsche Zeitung Digitale Medien GmbH / Süddeutsche Zeitung GmbH
Quelle:
SZ/SZ/jala
Jegliche Veröffentlichung und nicht-private Nutzung exklusiv über Süddeutsche Zeitung Content. Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an syndication@sueddeutsche.de.