bedeckt München
vgwortpixel

Kommentar:Ein gutes Jahr für Einsteiger

2019 bietet gute Gelegenheiten, sich politisch zu engagieren. Der Kommunalwahlkampf wird vorbereitet

Der beste Zeitpunkt, um politisch aktiv zu werden, ist jetzt. Das neue Jahr gibt konkrete Anlässe. Die einfachste Art ist wählen zu gehen. Am 26. Mai ist Europawahl. Gleichzeitig bereiten sich die Parteien auf die Kommunalwahlen im Frühling 2020 vor. Eine gute Gelegenheit, um aktiv in die Politik einzusteigen. Jünger, weiblicher, vielfältiger möchten viele Parteien gerne werden - es braucht aber auch Freiwillige dafür.

Die Dachauer haben in diesem Jahr - und auch schon früheren Jahren - gezeigt, wie politisch sie sind. Sie sind für Mitmenschlichkeit und gegen Ausgrenzung auf die Straße gegangen. Sie gehen offen mit der Geschichte ihrer Stadt um und fühlen eine besondere Verantwortung. Einige haben in diesem Jahr einen offenen Brief unterzeichnet, der zur Wahrung der Demokratie aufruft. Die Risiken der Politisierung sind offenbar, sie liegen im Zulauf zu radikalen Parteien und Gruppierungen. Dieser lässt sich auch im wohlhabenden und sicheren Landkreis Dachau beobachten. Doch die Chancen der Politisierung sind mindestens genauso hoch einzuschätzen, wenn nicht höher. Man muss nicht immer zu allem eine Meinung haben. Aber dass politisch wirre Zeiten uns allen eine grundsätzliche Haltung abverlangen, ist gut. Wir müssen wissen, wo wir stehen und was uns wichtig ist.

Das geht auch am eigenen Wohnort. Kommunalpolitik ist vielleicht eines der am meisten unterschätzten Ehrenämter. Im Landkreis Dachau engagieren sich nicht nur die Gemeinderäte, sondern auch die Stadträte der Großen Kreisstadt noch immer nur gegen geringe Aufwandsentschädigung. Politik bedeutet häufig auch, den Kopf hinhalten zu müssen und viel einstecken zu können. Ein bisschen ein Gschaftlhuber zu sein, mag eine gute Voraussetzung sein. Aber alleine reicht das nicht. Wer nur für den eigenen Vorteil in die Politik geht, wird wohl nicht lange durchhalten. Verantwortungsbewusstsein und Idealismus gehören dazu. Und Durchhaltevermögen. Auch wenn die Zeiten sich ändern, die Werte, für die es sich lohnt, sich einzusetzen, bleiben gleich: Anstand, Gerechtigkeit, Miteinander.