bedeckt München 20°

Karlsfeld:Wiederöffnung der Gemeindebücherei

Die Gemeindebücherei Karlsfeld hat ab diesem Dienstag, 12. Mai, wieder geöffnet. Ein kurzer Besuch ist von Dienstag bis Freitag jeweils von 12 bis 18 Uhr sowie am Samstag von 9 bis 12 Uhr möglich. Die Bücherei bittet jedoch alle Besucher, den Mindestabstand von 1,5 Metern zu beachten und einen Mundschutz zu tragen. Der Zugang ist maximal zehn Personen gleichzeitig erlaubt. Veranstaltungen finden bis auf weiteres nicht statt, auch die Lesung von Kinderbuchautor Fabian Lenk ist auf den 26. Oktober verschoben. Das Team der Bücherei stellt auf Wunsch auch weiterhin Medien an der Theke zur schnellen Abholung bereit. Eine Reservierung ist per Mail über buecherei@karlsfeld.de oder telefonisch unter der Nummer 08131/99130 zu den Geschäftszeiten möglich.

© SZ vom 12.05.2020 / SZ

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite