Karlsfeld:Spenden für Flüchtlinge

Der Helferkreis Karlsfeld bittet um Spenden für Flüchtlinge. Am Samstag, 2. Dezember, nehmen die Ehrenamtlichen Winterjacken für Kinder, Damen und Herren, vorwiegend in kleinen Größen, an. Auch Winterschuhe, Handschuhe, warme Decken, Bettwäsche und große Kochtöpfe, sowie große Teppiche fehlen den Karlsfelder Asylbewerbern noch. Wer also Altes abgeben möchte, kann dies in der Zeit von 10 bis 12 Uhr tun. Aus Platzgründen können nur die angesprochenen Sachen angenommen werden. Der Helferkreis bittet in soweit um Verständnis.

© SZ vom 27.11.2017 / cb
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB