Karlsfeld Gehweg wird saniert

Fußgänger müssen in der Gartenstraße zwischen Liesl-Karlstadt-Straße und Krenmoosstraße in den kommenden Wochen mit Beeinträchtigungen rechnen. Nach Mitteilung der Gemeinde beginnen die Straßenbauarbeiten voraussichtliche am Montag, 10. Oktober, und dauern bis 28. November. Der Gehweg muss saniert werden, weil Wurzeln den Asphalt angehoben haben. Bereits am Donnerstag und Freitag waren an der Gartenstraße zehn Bäume gefällt worden. Die Maßnahme war bereits vor drei Wochen im Bauausschuss des Gemeinderats beschlossen worden.