bedeckt München 17°

Jubiläum:Galerie Lochner feiert zweijähriges Bestehen

Vor zwei Jahren wurde die Galerie Lochner in der Konrad-Adenauer-Straße 7, mitten in der Dachauer Altstadt, eröffnet. "Wir blicken auf acht erfolgreiche Ausstellungen mit bis zu 700 Besuchern zurück", sagt Josef Lochner. Auf 50 Quadratmeter Fläche sind in dem kleinen Ausstellungsraum immer wieder Arbeiten international bekannte Künstler zu sehen, von Markus Lüpertz bis Antoni Tàpies. Wegen des Lockdowns ist die Galerie geschlossen. Gefeiert werden muss natürlich trotzdem. Zum kleinen Galerie-Jubiläum haben die Lochners daheim anstoßen, wie immer: "Auf die Kunst!"

© SZ vom 21.01.2021 / SZ
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema