bedeckt München 26°

Infoveranstaltung:Digitaler Infoabend zum Allacher Tunnel

Über die Sanierung des Allacher Tunnels und die temporäre Seitenstreifen-Freigabe informiert die Autobahn GmbH, Niederlassung Südbayern, am Donnerstag, 17. Juni, 19 bis 21 Uhr, in einem digitalen Dialogformat. Übertragen wird die Veranstaltung auch auf München TV. Die Wände des in die Jahre gekommenen Tunnels am Autobahnring A 99 sollen instandgesetzt, eine neue Betriebstechnik installiert sowie die Entwässerungsanlagen erneuert werden. Um den fast sieben Kilometer langen Abschnitt zwischen den Autobahndreiecken München-Allach (A 8) und München-Feldmoching (A 92) verkehrlich zu entlasten, schafft die Autobahn Südbayern parallel die baulichen und technischen Voraussetzungen für eine temporäre Seitenstreifen-Freigabe. Fragen und Anmerkungen zu den Vorhaben können Bürger vorab per E-Mail an dialog@tunnel-allach.de, telefonisch als Nachricht auf dem Anrufbeantworter unter 85 63 07 63 oder während der Veranstaltung im Chat unter www.tunnel-allach.de mitteilen. Auf der Webseite steht auch der Link zur Teilnahme.

© SZ vom 17.06.2021 / anna
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB