bedeckt München

Hebertshausen/Schwabhausen:Giftmobil kommt nach Schwabhausen

Das Giftmobil kommt am Samstag, 6. März, nach Hebertshausen und Schwabhausen, und sammelt unter anderem alte Lacke, Holzschutzmittel, Chemikalien, Lösemittel, Säuren oder Schädlingsbekämpfungsmittel ein. Denn dieser sogenannte Problemmüll darf nicht in die Restmülltonne geworfen werden. Den Recyclinghof Hebertshausen in der Grießlstraße in Ampermoching besucht das Giftmobil von 9 bis 11 Uhr, den Recyclinghof Schwabhausen in der Arnbacher Straße von 12.30 bis 14.30 Uhr. Der Müll kann kostenlos in haushaltsüblichen Mengen abgegeben werden. Fragen zum Giftmobil unter Telefon 08131/74 14 69.

© SZ vom 23.02.2021 / SZ
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema