bedeckt München
vgwortpixel

Haushaltsplan 2019:1,41 Millionen Euro für Dachaus Museen

Für den Zweckverband Dachauer Galerien und Museen sieht der Haushaltsplan des Landkreises für das kommenden Jahr einen Gesamtetat von etwas mehr als 1,41 Millionen Euro vor. Dies entspricht in etwa der Summe, die der Kreis im vergangenen Jahr für den Zweckverband zur Verfügung gestellt hat. Gemäß der Verbandssatzung wird der nicht gedeckte Finanzbedarf von knapp 1,18 Millionen Euro jeweils zur Hälfte auf die Stadt und den Landkreis Dachau umgelegt. Kredite müssen dafür nicht aufgenommen werden, heißt es in der Veröffentlichung des Landratsamts. Der Zweckverband ist für mehrere Häuser in Dachau zuständig: für das Bezirksmuseum, die Gemäldegalerie Dachau und die Neue Galerie.

  • Themen in diesem Artikel: