bedeckt München 21°
vgwortpixel

Haimhausen:Emmauswanderung am Ostermontag

Die Katholische Landvolkbewegung im Landkreis Dachau bietet einen ökumenischen Emmausgang an. Die Veranstaltung am Ostermontag, 2. April, findet gemeinsam mit der Pfarrei Haimhausen, der KAB Haimhausen und der evangelischen Gemeinde Unterschleißheim statt. Beginn ist um 13 Uhr an der Fischerhütte am Heiglweiher. Teilnehmer stimmen mit einigen Texten und Liedern in das Thema Wasser ein. Von dort führt der Weg zur Amperbrücke (etwa 13.30 Uhr) und dann an der Amper entlang zur Schlosskapelle Haimhausen, wo ein Gottesdienst stattfindet. Danach beendet eine Einkehr in der Schlossklause die Wanderung.

© SZ vom 28.03.2018 / SZ

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite