bedeckt München 11°
vgwortpixel

Gesprächskreis:Ehrenamtliche Arbeit im Seniorenheim

Alle, die in einem Senioren- und Pflegeheim ehrenamtlich tätig sind oder werden wollen, sind zum Gesprächskreis "Ehrenamt im Senioren- und Pflegeheim" eingeladen. Er findet am Mittwoch, 22. Januar, von 19 bis 21 Uhr im Caritas-Altenheim Marienstift in der Schillerstraße 40 in Dachau statt. Martina Gröschner, Krankenschwester, Fachkraft für Palliativpflege und Mitarbeiterin des Elisabeth-Hospizvereins, informiert über Aufgaben und Dienste von Hospizbegleiterinnen und -begleitern. Anschließend werden gemeinsam Wege gesucht, um für die Bewohnerinnen und Bewohner in den Pflegeheimen ein tragfähiges Netzwerk für ein würdiges Leben bis zuletzt zu knüpfen. Leitung und Anmeldung sowie weitere Informationen gibt es bei Ursula Binsack, Seniorenseelsorgerin unter Telefon 0175/578 98 60 oder per E-Mail unter UBinsack@eomuc.de. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Evangelischen Erwachsenenbildung statt.

© SZ vom 17.01.2020 / SZ
Zur SZ-Startseite