Erdweg:Unfallverursacherin und Zeuge gesucht

Eine bislang unbekannte Autofahrerin hat am Samstag, 15. Oktober, dazu beigetragen, dass eine Ponyreiterin sich leicht verletzte. Nun sucht die Polizei nach der Unfallverursacherin. Wie die Polizei mitteilt, ritt eine 20-jährige Frau aus dem Gemeindebereich Friedberg am Unfalltag gegen 16 Uhr von Unterweikertshofen in Richtung Gaggers. Sie befand sich auf dem Grünstreifen der Ortsverbindungsstraße als ein weißer Audi an ihr und ihrem Pony vorbeifuhr - vermutlich zu schnell und mit zu wenig Abstand. Das Tier erschreckte sich, die Reiterin fiel auf die Straße. Die Fahrerin des Audi fuhr dennoch einfach weiter. Ein hinter dem Audi fahrender Mann in seinem Renault Zoe hielt an und kümmerte sich um die leicht Verletzte. Die Polizei Dachau sucht nun nach der Verursacherin und dem Renault-Fahrer als Zeugen. Hinweise bitte an die Polizei Dachau unter der Telefonnummer 08131/5610.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema