bedeckt München 31°

Erdweg:Meditation mit dem Engelwurz

Die Pflanzenmeditation am Petersberg findet wieder statt. Am Mittwoch, 24. Juni, geht es um den Engelwurz, das Ginseng des Abendlandes. Gärtnerin und Pädagogin Marianne Kreisel-Heinrich wird in der Katholischen Landvolkshochschule in Erdweg über die Pflanze, Brauchtum und Mythos berichten. Damit die Abstandsregeln eingehalten werden können, wird die Meditation in den Saal im Unteren Haus oder ins Freie verlegt (bitte kurzfristig telefonisch erfragen). Sie beginnt um 19 Uhr und endet um 22 Uhr. Eine geführte Meditation lässt die Pflanze mit allen Sinnen erfahren, die zarten Töne wahrnehmen und zu einer Quelle der Inspiration werden. Der Teilnahmebeitrag liegt bei 17 Euro. Weitere Infos und Anmeldung unter Telefon 08138/9313-0. Es sollte eine Gesichtsmaske mitgebracht werden.

© SZ vom 17.06.2020 / SZ

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite